Mittwoch, 4. Juli 2012

hands down, i'm too proud for love


Bonsoir tout le monde!

Gestern habe ich mal wieder meine große Schwester in Mainz besucht und natürlich einige Geschäfte abgeklappert. Damit hier mal ein bisschen was passiert, habe ich mir heute nachmittag die Kamera geschnappt, um euch die Sachen zu zeigen. Allez!

Erstmal ein paar Klamotten für meinen nagelneuen Kleiderschrank.

Mango Sale

Zara Sale

Zara Sale
(sieht hier blau aus, ist aber "dunkelmint" und wunderschön)

h&m 


Natürlich habe ich mir die neuen Lipglosse von Benefit angesehen, die allesamt zu den jeweiligen Puderboxen passen.
Ich liebe die Benefit Rouges und besitze bisher 3, unter anderem den mit der schönsten Verpackung: Dandelion.

Und auch diesmal wurde ich wieder zum Verpackungsopfer und suchte mir den Dandelion-Gloss aus, ein zartes, fast transparentes Peach-Rosa mit dem selben feinen Schimmer, den auch das Puder hat.
Die Farbe sieht man natürlich kaum, was mich nicht stört, da ich (fast) keine deckenden Glosse mag.
Das Tragegefühl überzeugt mich hier, es fühlt sich irgendwie "silikonartig" an, also ganz glatt und "flutschig", komplett ohne zu kleben. Das Gefühl bleibt lange auf den Lippen, auch wenn die Schicht nur noch ganz dünn ist.
Der Gloss ist stark parfümiert.
Am besten mal am Counter ausprobieren vor dem Kauf (da es eine Tube ist, ist es nicht ganz so unhygienisch). Ich kann mir vorstellen, dass die Glosse nicht jedem zusagen - mir allerdings schon.

Hier mal ein Swatch (zum Vergleich neben dem Puder, das etwas mehr rosa ist):  



Natürlich spazierte ich zu allererst zu MAC, da ja am Vortag die neue Heavenly Creature Kollektion erschienen ist.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass in Mainz nie etwas ausverkauft ist und so war es auch diesmal (ehrlich, hier bekommt man oft einige begehrte LE-Schätzchen noch wochen- bis monatelang nach dem Erscheinen). 

Im Sinn hatte ich auf jeden Fall den heißbegehrten Lippenstift "Cut a Caper" und live haben mir alle Lippenstifte echt gut gefallen.
Vom "Fire Sign" hatte ich zuvor gehört, dass er dem Viva Glam Cyndi ähnlich sein soll und so kam es mir dann auch vor.
Im Direktvergleich ist Fire Sign etwas roter und blaustichiger aber ich verstehe, was mit der Ähnlichkeit gemeint ist. Auf den Lippen sieht er jedenfalls ähnlich schön aus wie Cyndi und er dufte spontan auch noch mit.

Die Farbe "Venus" (lustre Pink mit Goldschimmer) hat mir auch seeeehr gut gefallen, aber mehr Lippenstifte wollte ich nun echt nicht mitnehmen, wo ich doch eigentlich gar keine mehr kaufen wollte.

Die Puderprodukte waren diesmal gar nicht mein Fall, kann nicht ganz nachvollziehen warum sich da alle so draufstürzen. Die MSFs waren beim Swatchen seeeehr grobglitzerig und gar nicht umwerfend. Auch die Mineralized Eyeshadows haben mich jetzt nicht so sehr angesprochen.
Es blieb also bei den Lippenstiften.


Fire Sign, der Rote, sieht auf meinen Bildern übrigens viel zu dunkel aus. In Wirklichkeit ist er heller, beachtet das bitte! Er ist, nicht zuletzt durch das Lustre-Finish, ein ganz leichtes Rot. 

Cut a Caper ist einfach ein Träumchen. Der Name bedeutet übersetzt übrigens "einen Luftsprung machen" - und das Tat ich wirklich beinahe, als ich ihn in Händen hielt. ;)
Er erinnert an "Ever Hip", der ebenfalls limitiert und sehr begehrt war. Ever Hip ist allerdings kräftiger und hat ein anderes Finish, kommt auf den Lippen also ganz anders rüber.


Bei The Body Shop war auch Sale und ich wollte eigentlich nur nach Duschgel schauen aber zuuuuufällig dieses schicke Puderchen hier geswatched und der Swatch hat in mir den Haben-muss-Schalter umgelegt, ich kann gar nicht richtig sagen warum. Es ist jedenfalls voll schön und so. Jawohl.    


Bei dm war ich auch und habe ein paar Teilchen mitgenommen. Entschuldigt die schlechte Bildqualität, das ist wohl beim Bearbeiten passiert und sah erst nach dem Hochladen so aus. 

Den Catrice Lidschatten "Oh, it's toffeeful!" wollte ich schon oft mitnehmen und hatte ihn immer wieder vergessen. So viele haben von ihm geschwärmt - hier ist er nun.

Den essence Miami Roller Girl Blush musste ich wegen dem "OMG-EIN-PEACH-PINKER-FARBVERLAUF! *_*-Effekt" kaufen, wer fällt da auch nicht drauf rein?
Er ist aber auch rational gesehen ganz hübsch - und sehr farbintensiv, also aufpassen beim Auftragen!

Die neue p2 LE stand auch schon da und natürlich war der gelbe Beauty-Blender-Verschnitt überall schon weg.
Die hochgelobten Verpackungen der Sachen haben mir gar nicht gefallen (Pappverpackungen mag ich ja aber dieses komische Logo sieht ramschig aus) aaaaber der helle Bronzer (010 caramel) ist superschön!

Die Textur ist ganz ganz zart, richtig buttrig und die Farbe ist einfach genial schön, matt und relativ hell (sieht auf dem Bild mal wieder viel zu dunkel aus). Ich glaube, es ist das erste p2 Produkt, das mich qualitativ so richtig begeistern kann. Bitte unbedingt ansehen!
Endlich endlich endlich habe ich die Produkte von Bioderma in einer Apotheke gefunden.
Hier daheim gibt es die Sachen nirgends und können irgendwie auch nicht bestellt werden. Ich wollte es auch nicht unbedingt im Internet bestellen - jetzt weiß ich, wo ich es kaufen kann.

Nun habe ich also auch das hochgelobte Bioderma Sensibio H2O Mizellen Abschminkzeugs für Gesicht und Augen das so ungefähr jeder hat und liebt. Und ich glaube, ich werde es auch lieben.

Beim Kauf von 2 Produkten bekam man eine 100ml Reisegröße geschenkt, deshalb entschied ich mich zusätzlich für das Spray, welches im Grunde nichts anderes ist als eines der tausend Thermalwässerchen von Avene, Evian & Co - es soll die sensible Haut erfrischen, pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen.
Was soll ich sagen, es war gestern sehr heiß in Mainz und es kam mir ganz gelegen.

Schließlich wollte ich die Reisegröße von dem Sensibio H2O Mizellen Abschminkzeugs. 


Zu guter letzt mein allerliebstes Lieblingsduschgel: Raspberry Ripple von TBS. Meine 4. Flasche, ich könnte das Zeug fressen. Ich liebe Himbeeren und es riecht einfach so "echt".

Außerdem habe ich noch Green Apple gekauft, das hatte ich mal Malina geschenkt und mochte den Duft ganz gern.
Das Duschgel kostet im Moment "nur" 3€ und man kanns ja immer gebrauchen. ;)


Das war mein Haul und ich wünsche euch jetzt eine gute Nacht. Wie immer würde ich mich über Kommentare freuen, was ihr so über die Produkte denkt.

Bis hoffentlich ganz bald!



Kommentare:

  1. Die Shirts von Zara und die Tasche sind super schön, ich habe ja das Glück beim Zara Sale nie etwas zu finden. Echt schade eigentlich.

    xx angie

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte das benefit - zeugs!! :)
    Und auf den peach-pinken-Farbverlauf (:D) wäre ich auch reingefallen :)

    AntwortenLöschen
  3. Der Schmuck ist ja mal mega geil ! Und die Lippenstifte auch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh ich habe gerade über Mrs. Brightside deinen Blog entdeckt (jetzt erst!? :o) und ganz weit durchgelesen und jetzt merke ich, dass ich einen Kommentar von dir habe. :D

      Finde deinen Blog wirklich ganz wunderbar!

      Löschen
    2. Ah wie cool :D Vielen Dank! Ich deinen auch, lese ihn ja schon eine ganze Weile haha :D

      Löschen
  4. In welcher Apotheke in Mainz hast du denn Bioderma gefunden? Würd mir auch gern das Wunderwasser besorgen ;) danke!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, in der Apotheke am Höfchen (bei den Bushaltestellen in der Innenstadt) haben sie Bioderma :) Links auf der Seite im Regal.

      Löschen
  5. schöne sachen hast du dir da zugelegt ... ich liebe das bioderma-abschminkwasser und gerade steht es in der 500ml größe im badezimmer parat. ich weiß nicht, wieviele fläschchen ich davon schon geleert habe :D

    das essence blush hätte ich mir auch gerne zugelegt, hier in hannover konnte ich aber nur leergefegte aufsteller entdecken.

    AntwortenLöschen
  6. danke für den Bioderma Tip!
    Cut a caper wäre auch was für mich, mal sehen, ob ich ihn noch bekomme ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt Bioderma in Mainz ? Ah, ich weiß was ich morgen mache ;) Danke (:

    AntwortenLöschen