Samstag, 16. Februar 2013

Faszinierend





Die meisten von euch werden den Ruf der europäischen Chanel Quads kennen: schlecht pigmentiert, blass, den Preis nicht wert - im Gegensatz zu den amerikanischen Quads, die nicht gebacken sondern gepresst sind.

Zusammen mit der neuen Le Volume Mascara (eine Luxusprobe davon findet ihr übrigens im aktuellen "Madame"-Magazin) kamen 2 neue Quads auf den Markt und in eines davon habe ich mich sofort verliebt.

Chanel Les 4 Ombres
#41 Fascination

Moment mal - blau??? Ja, blau.
Ich bin nicht unbedingt der größte Blau-Fan aber besonders die Farbe oben links (gedecktes Mittelblau mit strahlend-grünem Schimmer - wirkt auf dem Foto ganz links viel zu hell und eindimensional) hat es mir  einfach angetan.
Der tolle Schimmer kommen auf den Fotos gar nicht richtig rüber, daher empfehle ich euch, sie mal live anzusehen.

Sie sind super pigmentiert, die Swatches habe ich ohne Base gemacht. Auf den hellen Ton hätte ich zwar verzichten können aber die anderen 3 Farben sind einfach wunderschön zu braunen Augen.

Wer also ein Fan dieser Farbfamilie ist oder mal etwas neues sucht und v.a. kein Problem mit den Chanel-Preisen hat, sollte hier mehr als einen Blick drauf werfen.
Meinen Informationen nach bleibt es im Standardsortiment.

Vergleichsweise günstig bekommt ihr es z.B. bei Parfumdreams

Ich bin verliebt und trage ab sofort sehr viel mehr blau auf den Augen - nicht zuletzt auch durch die Fyrinnae Pigmente, bei denen auch einige schöne Blautöne dabei sind, die perfekt zu diesem Quad passen.

Habt ihr Quads von Chanel? Wie fandet ihr die Qualität bisher? 
Und vor allem: Mögt ihr blauen Lidschatten?

Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Quads von Chanel hab ich nicht. Noch nicht, denn die Swatches überzeugen! Blau ist nicht so meine Lidschattenfarbe, mit dunkelblauen Augen ist das irgendwie nicht immer so vorteilhaft..

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte mir vor einiger Zeit auch mal einen Chanel Quad gekauft und hielt es für rausgeschmissenes Geld. Die Farben waren, wie du schon sagst, schlecht pigmentiert und dafür viel, viel zu teuer. Danach habe ich mir geschworen von Chanel Lidschatten die Finger zu lassen.

    AntwortenLöschen
  3. oh man *_* das sieht ja wirklich super hübsch aus! das mit der schlechten Pigmentierung dachte ich mir bei den Chanel Quads auch schon oft...aber das hier ist ja toll!

    AntwortenLöschen