Donnerstag, 21. Februar 2013

Clarins - Nachschub für die Lippen

Huhu,
dies hier ist mein aller erster Blogpost mit dem iPad und der Blogsy-App - leider weiß ich nicht wie die Bildgröße rüberkommen wird - ich habe jetzt einfach irgendwas eingestellt und hoffe, dass es passt. :)
Lasst mich bitte wissen, ob ihr Probleme mit dem Format o.ä. habt.
Aber nun zum eigentlichen Thema:
Im Januar hat Clarins neue Farben des Eclat Minute Instant Light Lip Perfectors auf den Markt gebracht. Ich finde, die neuen Farben entsprechen quasi den bisherigen drei Nuancen nur intensiver.
Ich habe mir den Farbton 06 Rosewood Shimmer gekauft, der zwar ansich ziemlich dunkel wirkt, durch seine Transparenz auf den Lippen aber sehr schön dezent und trotzdem betonend ist.
Über Wirkung und Co habe ich ja damals in meinem ersten Post berichtet, als der Produkt-Stein ins Rollen kam. Klickt also hier für mehr Infos.
Es gibt nun insgesamt 6 Nuancen für je ca. 16€.


Und nun bin ich gespannt, ob das mit dem iPad-Bloggen einigermaßen geklappt hat und wünsche euch eine gute Nacht! 

Bis bald!

Samstag, 16. Februar 2013

Faszinierend





Die meisten von euch werden den Ruf der europäischen Chanel Quads kennen: schlecht pigmentiert, blass, den Preis nicht wert - im Gegensatz zu den amerikanischen Quads, die nicht gebacken sondern gepresst sind.

Zusammen mit der neuen Le Volume Mascara (eine Luxusprobe davon findet ihr übrigens im aktuellen "Madame"-Magazin) kamen 2 neue Quads auf den Markt und in eines davon habe ich mich sofort verliebt.

Chanel Les 4 Ombres
#41 Fascination

Moment mal - blau??? Ja, blau.
Ich bin nicht unbedingt der größte Blau-Fan aber besonders die Farbe oben links (gedecktes Mittelblau mit strahlend-grünem Schimmer - wirkt auf dem Foto ganz links viel zu hell und eindimensional) hat es mir  einfach angetan.
Der tolle Schimmer kommen auf den Fotos gar nicht richtig rüber, daher empfehle ich euch, sie mal live anzusehen.

Sie sind super pigmentiert, die Swatches habe ich ohne Base gemacht. Auf den hellen Ton hätte ich zwar verzichten können aber die anderen 3 Farben sind einfach wunderschön zu braunen Augen.

Wer also ein Fan dieser Farbfamilie ist oder mal etwas neues sucht und v.a. kein Problem mit den Chanel-Preisen hat, sollte hier mehr als einen Blick drauf werfen.
Meinen Informationen nach bleibt es im Standardsortiment.

Vergleichsweise günstig bekommt ihr es z.B. bei Parfumdreams

Ich bin verliebt und trage ab sofort sehr viel mehr blau auf den Augen - nicht zuletzt auch durch die Fyrinnae Pigmente, bei denen auch einige schöne Blautöne dabei sind, die perfekt zu diesem Quad passen.

Habt ihr Quads von Chanel? Wie fandet ihr die Qualität bisher? 
Und vor allem: Mögt ihr blauen Lidschatten?

Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!

Sonntag, 10. Februar 2013

Plushest Punch



Hallo ihr!

Endlich komme ich dazu, euch einen der neuen Chubby Sticks Intense vorzustellen, den ich mir freundlicherweise kostenlos bei Clinique aussuchen durfte.

Ich habe mich für Plushest Punch, einen kräftigen Pinkton mit leichtem Rotstich, entschieden.


"Ein Mix an speziellen Pigmenten sorgt für die intensiven Farben von unschuldigemRosé bis unwiderstehlichem Knallrot.
Mit seidigem Finish.Luxuriöse Öle, Sheabutter und Mangosamenbutter versorgen die empfindliche, dünne Lippenhaut mit viel Feuchtigkeit. Halten sie zart, geschmeidig und samtig weich.Antioxidantien schützen.
Die Lippen wirken voller, praller und sinnlicher. Noch nie hatten es die Lippen so gut. Man sieht es ihnen an."


Äußerlich sieht er aus, wie ein "normaler" Chubby Stick, jedoch ist die Farbintensität wirklich sehr viel extremer, er deckt wie ein richtiger Lippenstift.
An der guten Pflegewirkung ändert das jedoch nichts. Auch die Haltbarkeit ist sehr gut, handelt es sich hierbei doch eigentlich um eine getönte Lippenpflege. 

Meine Chubby-Familie 


Auf dem folgenden Foto seht ihr Swatches, oben von dem "normalen" Chubby Stick in der Farbe Chunky Cherry (meine Lieblingsfarbe!), der auf den ersten Blick Plushest Punch am ähnlichsten sieht.
Hier kann man den krassen Unterschied gut erkennen, unten ist "Plushest Punch" in seiner vollen Farbbrillianz. 

oben Chunky Cherry, unten Plushest Punch

Wer also bereits Fan der Chubby Sticks ist, sollte sich auch unbedingt die Intense Sticks ansehen.
Aber auch wer bisher enttäuscht war von der geringen Farbabgabe wird nun bedient. :)

Es gibt 8 Farben für je 19,90€.
Bei Parfumdreams bekommt ihr sie sogar für nur 16,95€.


Ich war eine Woche auf einer Art Geschäftsreise, daher habt ihr auf auf Twitter und Instagram wenig von mir gehört. Aber jetzt geht es weiter. :)
Und es warten noch so viele Produkte darauf, vorgestellt zu werden!

Außerdem mache ich wohl mal wieder ein kleines Skincare Update, da ich in diesem Bereich wieder einiges ausprobiert und umgestellt habe.

Bis ganz bald!